Jasmine Stefanovic dotes on daughter Harper, two, after rushing her to the hospital last week 

Letzte Woche, Jasmine Stefanovic und Ehemann Karl Stefanovic erlebte den schlimmsten Albtraum aller Eltern, als sie die zweijährige Tochter Harper ins Krankenhaus bringen mussten.

Aber es scheint, dass sich der kleine Knirps jetzt, nachdem er medizinisch versorgt wurde, auf dem Weg der Besserung befindet, und Jasmine hat gesehen, wie sie Harper für einen Tag in den Mount Coot-tha Botanic Gardens mitgenommen hat Brisbane.

Jasmine, 38, war die vernarrte Mutter, als sie am Mittwoch mit Harper auf der Schaukel spielte und mit Freunden ausging.

Jasmine Stefanovic war am Mittwoch in die zweijährige Tochter Harper vernarrt, als sie sie in den Botanischen Garten in Brisbane brachte – nachdem sie sie letzte Woche ins Krankenhaus gebracht hatte

Jasmine Stefanovic war am Mittwoch in die zweijährige Tochter Harper vernarrt, als sie sie in den Botanischen Garten in Brisbane brachte – nachdem sie sie letzte Woche ins Krankenhaus gebracht hatte

Jasmine Stefanovic war am Mittwoch in die zweijährige Tochter Harper vernarrt, als sie sie in den Botanischen Garten in Brisbane brachte – nachdem sie sie letzte Woche ins Krankenhaus gebracht hatte

Die Schuhdesignerin hielt die Dinge lässig in einer schwarzen Leggings, die sie mit einer schwarzen Jacke kombinierte.

Jasmine schnappte sich einen Kaffee zum Mitnehmen und trug eine Louis-Vuitton-Tasche.

Sie hielt Harper in einem Disney-Pullover und einer fliederfarbenen Trainingshose gegen die Kälte warm.

Am Freitag gab Karl Stefanovic in der Now Present bekannt, dass er „in Panik“ war und sich „schuldig“ fühlte, nachdem die zweijährige Tochter Harper Anfang dieser Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Jasmine, 38, war die vernarrte Mutter, als sie mit Harper auf der Schaukel spielte

Jasmine, 38, war die vernarrte Mutter, als sie mit Harper auf der Schaukel spielte

Jasmine, 38, war die vernarrte Mutter, als sie mit Harper auf der Schaukel spielte

Am Freitag gab Karl Stefanovic in der Today Show bekannt, dass er „in Panik“ war und sich „schuldig“ fühlte, nachdem die zweijährige Tochter Harper Anfang dieser Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden war

Am Freitag gab Karl Stefanovic in der Today Show bekannt, dass er „in Panik“ war und sich „schuldig“ fühlte, nachdem die zweijährige Tochter Harper Anfang dieser Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden war

Am Freitag gab Karl Stefanovic in der Currently Demonstrate bekannt, dass er „in Panik“ war und sich „schuldig“ fühlte, nachdem die zweijährige Tochter Harper Anfang dieser Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden war

Der 47-Jährige erklärte am Freitag, wie seine Tochter am Mittwoch „Schnupfen und einen kleinen Husten“ hatte, was dazu führte, dass er und seine Frau Jasmine, 38, sie zum Hausarzt brachten.

Aber ihr Zustand verschlechterte sich bald, ihre Temperatur erreichte gefährliche 40 °C und ihre Herzfrequenz raste auf 200 bpm.

Sie wurde dann mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht und mit einem Respiratory-Syncytial-Virus diagnostiziert, das bei Kindern in den Wintermonaten häufig vorkommt.

Der 47-Jährige erklärte am Freitag, wie seine Tochter am Mittwoch „Schnupfen und einen kleinen Husten“ hatte, was dazu führte, dass er und seine Frau Jasmine, 38, sie zum Hausarzt brachten

Der 47-Jährige erklärte am Freitag, wie seine Tochter am Mittwoch „Schnupfen und einen kleinen Husten“ hatte, was dazu führte, dass er und seine Frau Jasmine, 38, sie zum Hausarzt brachten

Der 47-Jährige erklärte am Freitag, wie seine Tochter am Mittwoch „Schnupfen und einen kleinen Husten“ hatte, was dazu führte, dass er und seine Frau Jasmine, 38, sie zum Hausarzt brachten

„Vor zwei Tagen hatte meine Tochter Harper das, was sie dieses Jahr so ​​oft hatte, einen Schnupfen und einen kleinen Husten“, sagte Karl den Zuschauern der These days Present.

„Innerhalb weniger Stunden haben wir ihr wie empfohlen Nurofen und Panadol gegeben und sie zum Schlafen eingeschläfert.

“Als sie aufwachte, atmete sie sehr schnell, keuchte, und ihre Herzfrequenz und Temperatur gingen durch die Decke.”

Karl fuhr fort zu erklären, dass die Dinge schnell immer schlimmer wurden und der kleine Harper schließlich im Krankenhaus landete.

„Also brachten wir sie zu unserem Hausarzt, der brillant war“, sagte er.

Sie wurde dann mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht und mit einem Respiratory-Syncytial-Virus diagnostiziert, das bei Kindern in den Wintermonaten häufig vorkommt

Sie wurde dann mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht und mit einem Respiratory-Syncytial-Virus diagnostiziert, das bei Kindern in den Wintermonaten häufig vorkommt

Sie wurde dann mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht und mit einem Respiratory-Syncytial-Virus diagnostiziert, das bei Kindern in den Wintermonaten häufig vorkommt

„Aber innerhalb weniger Minuten verschlechterte sich ihr Zustand, ihre Temperatur lag bei über 40 [degrees] und ihr Herzschlag stieg auf über 200 bpm. Wir waren wirklich besorgt.’

Der Moderator des Frühstücksfernsehens erklärte, wie der „unglaubliche“ Hausarzt sie mit einem Vernebler stabilisieren konnte, und rief einen Krankenwagen.

„Von der Ambulanz aus waren die Krankenwagenoffiziere unglaublich“, fuhr er fort.

„Im North Shore Hospital arbeiteten weitere Ärzte an ihr und sie wurde nach mehreren Stunden in den Notfall eingeliefert.

“Sie haben einen unglaublichen Career gemacht und das Krankenhauspersonal war unglaublich.”

Karl sagte, er teile die Tortur seiner Familie, um Solidarität mit den „Tausenden von Eltern in ähnlichen Situationen“ während der Wintergrippesaison zu zeigen.

„Wir fühlten uns schuldig. Wir hätten sie direkt ins Krankenhaus bringen sollen, wir haben sie zuerst zum Hausarzt gebracht “, fügte er hinzu.

Der Channel-Nine-Star hat mit seiner Ex-Frau Cassandra Thorburn drei ältere Kinder: die Söhne River (15) und Jackson (22) sowie Tochter Willow (16).

„Wir fühlten uns schuldig.  Wir hätten sie direkt ins Krankenhaus bringen sollen, wir haben sie zuerst zum Hausarzt gebracht “, fügte er hinzu

„Wir fühlten uns schuldig.  Wir hätten sie direkt ins Krankenhaus bringen sollen, wir haben sie zuerst zum Hausarzt gebracht “, fügte er hinzu

„Wir fühlten uns schuldig. Wir hätten sie direkt ins Krankenhaus bringen sollen, wir haben sie zuerst zum Hausarzt gebracht “, fügte er hinzu

Quelle: | Dailymail.co.british isles