December 10, 2022

Behaviorhealth

Nonstop Gesundheit & Fitness

The Easiest Vegetarian Taco Dip

Ich habe diesen einfachen, vegetarischen Taco-Dip vor ein paar Wochen für einen Freund gemacht, als er zum Schwimmen vorbeikam. Es war schnell weg!



Ich weiß, dass es viele Taco-Dips gibt und dass es nichts „Neues“ ist. Ich mag dieses jedoch, weil es so einfach ist und schnell zusammenkommt. Außerdem enthält es kein Rindfleisch oder Bohnen, was bedeutet, dass meine Kinder es auch essen werden (sie mögen keine Bohnen) und Vegetarier es genießen können.

Einfache Vorspeisenrezepte

Ich liebe es, Leute zu Besuch zu haben, besonders im Sommer! Abgesehen davon, dass Sie normalerweise ein großes zusammenstellen Charcuterie-VorstandIch mag es, eine einfache Vorspeise zuzubereiten.



Da das Ziel der mediterranen Ernährung darin besteht, sie in alle Aspekte Ihres Lebens einzufügen, mache ich es mir zum Ziel, Vorspeisen zu kreieren, die einigen der folgenden folgen Richtlinien für mediterrane Ernährung.

  • Obst und Gemüse, wann immer möglich
  • Halten Sie gesättigte Fettsäuren und zugesetzten Zucker auf ein Minimum
  • Kräuter und Gewürze zum Würzen
  • Gegebenenfalls Nüsse und Samen hinzufügen
vegetarischer taco dip lang

Wie dieser vegetarische Taco-Dip in die mediterrane Ernährung passt

Eines unserer Ziele ist es immer zu zeigen, wie sogar Ihre Lieblingsgerichte leicht verändert werden können, um mehr von der mediterranen Ernährung inspiriert zu sein.

Siete Taco-Gewürz
Das Taco-Gewürz, das wir lieben, weil es keine Konservierungsstoffe enthält



Dieser vegetarische Taco-Dip ist keineswegs ein traditionelles mediterranes Rezept. Es ist meiner Meinung nach auch kein authentischer Taco-Dip. Ich mag es jedoch und finde, dass es irgendwie in beide Kategorien passt.

  • Statt Sauerrahm habe ich griechischen Joghurt genommen
    • es hat weniger Kalorien und gesättigte Fettsäuren als Sauerrahm
    • Griechischer Joghurt ist auch etwas proteinreicher
  • Zum Würzen habe ich diese verwendet Siete Mildes Taco-Gewürz
    • es ist getreidefrei, glutenfrei, milchfrei, sojafrei und vegan
    • es werden keine Konservierungsstoffe zugesetzt
    • Die Zutaten sind echte Lebensmittel
  • Das Rindfleisch habe ich weggelassen
    • Viele Taco-Dips enthalten Hackfleisch
    • Es wurde kein Fleisch hinzugefügt, um es vegetarisch und weniger gesättigtes Fett zu halten
  • Auf das Gemüse schichten
    • zerkleinerter Salat, gewürfelte Tomaten, Frühlingszwiebeln und Oliven fügen den ganzen Geschmack hinzu, den Sie brauchen
    • Sie können Ihren Dip auch individuell anpassen – Jalapeños, rote Zwiebeln und Paprika wären großartige Ergänzungen
vegetarischer Taco-Dip aus nächster Nähe
vegetarischer Taco-Dip

Der einfachste vegetarische Taco-Dip

Dies ist der einfachste vegetarische Taco-Dip, der griechischen Joghurt und frisches Gemüse verwendet, um eine köstliche, sommerliche Vorspeise zu kreieren.

Autor Brynn McDowell, RDN von The Domestic Dietitian

  • 1
    Tasse
    Griechischer Joghurt, natur
  • 1
    Tasse
    Schlagsahnekäse, Raumtemperatur
  • 1
    Paket
    Siete Mildes Taco-Gewürz
  • 1
    Tasse
    Cheddar-Käse, gerieben
  • 1
    Tasse
    Zerkleinerter Salat
  • 1/2
    Tasse
    Kirschtomaten, gehackt
  • 3
    Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten (grüne und weiße Teile)
  • 1/4
    Tasse
    Oliven, geschnitten
  • Tortilla Chips, Pita Chips oder geschnittenes Gemüse zum Dippen

  1. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel griechischen Joghurt und Frischkäse (Raumtemperatur), fügen Sie Taco-Gewürze hinzu und mischen Sie alles gut, um es zu kombinieren

  2. Verteilen Sie die griechische Joghurtmischung in einer flachen Servierschüssel / Schüssel

  3. Mit geriebenem Käse, Salat, Tomaten, Frühlingszwiebeln und Oliven belegen

  4. Abdecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen

Hinweis – empfehlen Sie, Joghurt, Frischkäse und Taco-Gewürz mindestens 30 Minuten vor dem Servieren (wenn nicht länger) im Kühlschrank ruhen zu lassen, damit sich die Aromen wirklich verbinden.

(19 Mal besucht, 1 Besuch heute)

Letzte Änderung: 23. Juni 2022